Naturnah und sozial.   
/

ecokids gUG, Am Forsthaus 10b, 65719 Hofheim

Bee Digital - Die Kleine Bienenschule im Netz

Was ihr schon immer über Bienen wissen wolltet? Hier sammeln wir! Sammelt ihr mit? Wir freuen uns über Eure Ergänzungen, gerne unter kleinebienenschule@ecokids.education

Allgemeine Infos:

Retrofilm Kleine Bienenschule 10 minütiger Einblick in die Bienenzucht um 1963, verzählt und brav vorgetragen von dem Lehrer und den Schülern der Bayrischen Landesanstalt für Bienenzucht in Kringell bei Passau (https://www.br.de/mediathek/video/br-retro-bienenzucht-in-kringell-bei-passau-1963) 

Große Bienenforscher, historische und entwicklungsgeschichtliche Hintergründe, Bio der Bienen und ihrer Produkte - in der langen Nacht der Geheimnisse des Biens hat der Deutschlandfunk viele Informationen gesammelt und hier veröffentlicht. (Quelle: www.deutschlandfunkkultur.de/lange-nacht-ueber-die-geheimnisse-des-honigstaates-bienen). Die Infos sind für interessierte Menschen ab etwa 12 Jahren aufbereitet, neugierige Kinder dürfen auch gerne nachsehen!

Zahlen, Daten und Fakten rund um die Biene und andere Bestäuber-Insekten findet ihr auch auf der Seite des Bundesumweltministeriums (https://www.bmu-kids.de/wissen/pflanzen-und-tiere/biologische-vielfalt/bienen). Vielleicht zum Einstieg ins Thema ganz gut, Lesedauer sehr überschaubar, geeignet für Menschen ab Schulstart.

Bienen-Specials for kids, gesammelte Werke Grundschule:

Im Rahmen unseres SommerCamps 2021 haben wir einen eigenen beeMovie gedreht. Ihr könnt ihn Euch hier anschauen (Quelle: Youtube Kanal der ecokids)

Wie fängt man einen Bienenschwarm? Wir haben das mal gemacht zeigen es Euch hier! Bitte immer Erwachsene mitnehmen! (aufgenommen von der Kleinen Bienenschule - Danke an Emil!). Bei Wikipedia gibt es dazu Vieles zu erfahren. Einfach dem Link folgen! (Quelle: wikipedia.org/wiki/Schwarmtrieb)

Wie macht man Honig und wo kommt er her? Sehr schön erklärt, vielen Dank, liebe Maus! Sieben Minuten alles zum Honig, für kids ab 4 Jahren

Übrigens: Die Maus hat eine ganze Menge Infos zu Bienen auf ihrer Bienenseite.

Und wenn ihr den Links weiter folgt, gibt es noch ganz viele Honig-Infos

(Quelle: Sendung mit der Maus, WDR 2016)


Der Schwänzeltanz (https://de.wikipedia.org/wiki/Tanzsprache), die Tanzsprache der Bienen und andere Wunder aus dem Bienenstock. Zehn Minuten viele Bienenwunder, erklärt vom Bayrischen Rundfunk.  Übrigens, Karl von Frisch hat für diese Erforschung in den siebziger Jahren dieses Jahrhunderts, einen Nobelpreis ergattert.



 


Wenn man Wachs erhitzt (Vorsichtig im Wasserbad!) und es dann flüssig in Silikonformen ausgießt, bekommt man sehr schöne Stumpenkerzen. Wir haben das mit Emil gemacht. Aber Achtung: Der Docht muss richtig in die Form gelegt werden, sonst brennt die Kerze nicht.

Ausprobiert in der Kleinen Bienenschule mit Dank an Emil.


Bauanleitung Hummelnistkasten
Mehr Infos gefällig? Schaut auf die Seite des NABU oder fragt bei uns nach!
Bauanleitung Hummelhaus.pdf (1.21MB)
Bauanleitung Hummelnistkasten
Mehr Infos gefällig? Schaut auf die Seite des NABU oder fragt bei uns nach!
Bauanleitung Hummelhaus.pdf (1.21MB)

Die bekannteste Wildbiene ist noch immer die Hummel (Bombus) https://de.wikipedia.org/wiki/Hummeln. Alleine in Europa gibt es etwa 40 Hummelarten. Seit Anfang der 80er Jahre werden Hummeln auch gezüchtet, um als Bestäuber vor allem in der Erdbeerzucht die Landwirte zu unterstützen. Warum die Zuchthummeln für den Privatgebrauch eher schädlich sind und daher vermieden werden sollten, zeigt eine Dokumentation des NABU (www.nabu-suedbaden.de/hummeln/) - und auch wie wir etwas Hilfreiches für Hummeln tun können. Wir haben Euch mal hier die Anleitung zu einem Hummelnistkastenbau hochgeladen. Probiert es aus! Die ecokids haben auch eine Bauanleitung, falls ihr mal mit uns einen Nistkasten bauen möchtet? Dauer, etwa 2h, Materialbedarf, etwa 10€.

Sooooo vieles zum Thema Wildbiene! Fantastisch! Schaut rein, solange das digitale, fast 500 Seiten starke Buch von den wildbee.ch noch online verfügbar ist.



Informationen für SEKII und Lehrende - vertiefende Informationen:

Rüsselreflexverhalten der Honigbiene, anschaulich erklärt, um Geruch bei Bienen zu konditionieren. Test zum Nachmachen nur unter Anleitung von Fachpersonal! Dauer: 8:11"

(Quelle: IWF Göttingen https://doi.org/10.3203/IWF/D-1818)

Joachim Wirz von Mellifera eV erklärt die wesensgemäße Bienenhaltung (https://www.mellifera.de/ueber-uns/was-ist-wesensgemaesse-bienenhaltung.html) Dauer: 26,53"

(Quelle: BeeMOOC)


Wie kümmern sich Bienen um ihren Nachwuchs? Das Institut für Bienenkunde gewährt uns in diesem kurzen Video einen wunderbaren Einblick. Auch in englischer Sprachfassung verfügbar.

(Quelle: Institut für Bienenkunde auf YouTube) Dauer: 1:40"


Hier gibt es sehr viele Informationen über Wildbienen in Hessen. Schaut rein und staunt! (Quelle: Land Hessen, Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz)

Diese Seite wird immer wieder ergänzt und redaktionell bearbeitet - gerne mal wieder vorbei schauen!



 
E-Mail
Anruf
Karte
Instagram